VWR

By April 4, 2018

VWR

VWR beliefert weltweit Labore und Produktionsstätten mit allem, was sie benötigen. Allein im Distributionszentrum in Leuven, Belgien, sind mehr als 20.000 Produkte vorrätig.

Täglich verlassen dort bis zu 4.000 Lieferungen das Lager und gehen an Kunden aus Pharmazie, Biotechnologie, Industrie sowie dem Bildungs- und Gesundheitswesen in ganz Europa.

Kundenstimmen

Unsere Mitarbeiter im Lager sind begeistert von der Arbeit mit den Datenbrillen. Die intralogistischen Prozesse laufen jetzt bereits effizienter, schneller und ergonomischer, neue Mitarbeiter sind blitzschnell eingearbeitet.

Jonathan De Deken, Director Distribution CenterVWR
Barcode icon

Immer zwei freie Hände

Im Sommer 2016 wurde erstmals die Intralogistiklösung Picavi an SAP angebunden. Seither werden die Datenbrillen für Einlagerung, Auslagerung und Kommissionierung im Echtbetrieb eingesetzt.

Der Lagerist hat nun stets beide Hände frei und wird Schritt für Schritt über das Display der Datenbrille durch den Prozess geleitet. SAP WM übermittelt hierfür den Auftrag an Picavi, woraufhin sich der Lagerarbeiter direkt auf optimierten Wegen zum Stellplatz begibt, wo er den Artikel mit dem integrierten Barcodescanner erfasst und pickt. Durch den Scanvorgang wird der Pick bestätigt und die Daten werden automatisch im System hinterlegt, sodass SAP in Echtzeit auf aktuellem Stand gehalten wird.

Vom Kick-Off bis zum Go-Live in nur 5 Wochen!

Die schnelle Implementierung ist auf die einfache Einbindung der Datenbrillen in die bestehende Lagerumgebung zurückzuführen. Dafür entwickelte Picavi gemeinsam mit dem Partner io-consultants, SAP-Experte, die Standardschnittstelle ohne Middleware zwischen der Pick-by-Vision-Software und SAP WM/EWM.

3M-Sicherheitsgläser zum optimalen Schutz der Mitarbeiter

Auch besondere Anforderungen, wie den Umgang mit Chemikalien, erfüllt das flexible Pick-by-Vison-System: In die Datenbrillen wurden 3M-Sicherheitsgläser eingesetzt, somit werden die Vorgaben zum Arbeitsschutz eingehalten. Nach den positiven Erfahrungen werden die Datenbrillen nun auch an anderen Standorten in Deutschland und Frankreich eingesetzt.

Picavi Wir freuen uns, von Ihnen zu hören!

Your name

Your company

Your email address *

Your phone number

Your message

I've read the data protection declaration.

Ihr Name

Ihr Unternehmen

Ihre E-Mail *

Ihre Telefonnummer

Ihre Nachricht

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.