Datenbrille – Mit der richtigen Visualisierung zum Erfolg!

By November 8, 2019Allgemein

Reality-Based User Interfaces haben unser Leben komplett revolutioniert. Gerade in der Kommissionierung profitieren Lagerarbeiter von dieser Entwicklung: Mit wenigen Tastendrückern bekommt der Werker alle wichtigen Informationen zu dem jeweiligen Pick. So arbeitet er flexibel den ganzen Tag über. Aber was macht ein Datenbrillen-User Interface benutzerfreundlich?

Auf der Straße, während der Arbeit oder über unsere Smartphones nehmen wir fortwährend neue Informationen auf. Etwa achtzig Prozent davon erhalten wir über unsere Augen. Nach der Wahrnehmung einer Szene braucht das Gehirn etwas Zeit, um diese vollständig zu erfassen und zu verarbeiten. Inwiefern wir diese Informationen besser verstehen und länger in Erinnerung behaltenkönnen, hängt von verschiedenen Faktoren ab. Allerdings ist einer besonders wichtig: Die optimale Informationsdarstellung. Sie ist die Basis des Erfolgs unserer Datenbrillen.

Bildgedächtnis als Grundlage des Designs von Computing Wearables

Es ist bewiesen, dass das menschliche Gehirn beim Konsum von Texten viel Zeit braucht, um eine Bedeutung zu erschließen. Bei grafischen Darstellungen hingegen speichert unser Unterbewusstsein in wenigen Sekunden einen ersten Eindruck der gelieferten Informationen, damit wir sie später schnell in unserem Kopf abrufen können.

Nach diesem Prinzip werden auch Computing Wearables entwickelt. Eine einfache Repräsentation der Informationen ermöglicht den Nutzern eine reibungslose Steuerung der Hardware und Software. Daher ist eine benutzerfreundliche Schnittstelle zwischen Menschen und Computer von größter Bedeutung.

Glass Enterprise Edition II

Intuitiv und leicht bedienbar: Das Picavi Datenbrillen-User Interface

Das Kernstück unseres Produktportfolios ist das individuell anpassbare und intuitive User Interface. Der Einsatz von Bildern, Icons sowie wenig Text macht die Informationen übersichtlicher und leicht nachzuvollziehen. Das garantiert ein ermüdungsfreies Arbeiten und ein hohes Maß an Flexibilität.

Weitere Vorteile unseres User Interfaces:

  • Die Aktionssequenzen sind in ähnlichen Situationen
  • Automatische Fehlererkennung.
  • Einfache Bedienbarkeit.
  • Die grafische Darstellung hebt mögliche Sprachbarrieren auf. Lagerarbeiter werden visuell durch den Arbeitsprozess geführt.
  • Entlastet das Kurzzeitgedächtnis des Lagerarbeiters, denn er muss sich nicht so viele Daten gleichzeitig merken.
  • Schnelle Einarbeitung der Mitarbeiter.

Interessiert? Wenn Sie Pick-by-Vision erfolgreich integrieren möchten, dann sind Sie bei uns genau richtig.
Wir haben die passende Lösung für Sie.

Fordern Sie jetzt eine kostenlose Demo an!Fordern Sie jetzt eine kostenlose Demo an!
Produktivitätssteigerung - Schneller. Besser.
Picavi Wir freuen uns, von Ihnen zu hören!

Your name

Your company

Your email address *

Your phone number

Your message

I've read the data protection declaration.

Ihr Name

Ihr Unternehmen

Ihre E-Mail *

Ihre Telefonnummer

Ihre Nachricht

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.