26. April 2022

Mit Prozessdaten neue Potenziale im Lager entdecken

Mit unserer Business-Intelligence-Lösung Picavi Cockpit nutzen Anwender die bei der Kommissionierung entstehenden Prozessdaten. Direkt aus dem System heraus lassen sich über die Smart-Data-Funktion Analytics wichtige Optimierungspotenziale für die Logistik ableiten. Der Vorteil: Alle wichtigen KPIs sind auf einem individuell konfigurierbaren Dashboard verfügbar. Wie das konkret aussehen kann, erfahren Sie in diesem Blogbeitrag.

Das Analytics-Feature im Picavi Cockpit ermöglicht eine detaillierte Analyse aller Pick-by-Vision-Prozessschritte. So lassen sich unter anderem Rüstzeiten, Laufzeiten für die Kommissionierung, Wege- und Pickzeiten erfassen. Auch die Zahl der Handling Units, Picks oder Daten zu Mengenkorrekturen und Mindermengen können erhoben werden. Die Daten werden über Sensoren in den Pick-by-Vision-Datenbrillen und die auf den Screens der Smart Glasses angezeigten Informationen erfasst. Das ermöglicht es, Daten auf der Ebene kleinster Handlungsschritte im Lager zu sammeln und darauf basierend eine fundierte Optimierung der Lagerprozesse durchzuführen.

Mit dem Analytics-Feature können Unternehmen die gesammelten Daten in einem einfachen Prozess visualisieren und auswerten. Die Darstellungen lassen sich kundenspezifisch konfigurieren. Aus den Visualisierungen können Anwender individuelle Anpassungen im Lager ableiten, wie die folgenden Beispiele aus der Praxis zeigen:

Kommissionierläufe

Zwischen den einzelnen Schritten eines Kommissionierlaufs setzt das Tool Zeitstempel. So werden im Analytics-Feature unter anderem Greif-, Rüst- und Wegezeiten deutlich. Auffällig lange Wege- oder Greifzeiten lassen sich so erkennen und verringern. Ein häufiges Beispiel ist, dass die Artikel für den Werker schwer zugänglich sind. Dies ist durch eine Anpassung der Lagerinfrastruktur oder der Anordnung der Artikel einfach zu optimieren.

Last Pick Location

Mit der Funktion Last Pick Location entsteht für den Leitstand eine Live-Karte des Lagers, auf der die Datenbrillen mit ihrem Standort beim zuletzt gespeicherten Pick visualisiert sind. Das erleichtert die Zusammenarbeit zwischen Leitstand und Mitarbeiter im Lager – insbesondere dann, wenn bei kurzfristig auftretenden Herausforderungen der persönliche Kontakt zwischen den beiden Parteien notwendig wird.

ABC-Analyse

Das Analytics-Feature im Picavi Cockpit ermöglicht es, anhand von Prozessdaten eine ABC-Analyse zu erstellen, mit der unterschiedliche Ebenen im Lager einzeln betrachtet werden können. Dazu wird jeder Scan mit einem Produkt und einem Lagerplatz verknüpft. Es entsteht eine Heatmap, die visualisiert, welche Bereiche im Lager besonders frequentiert werden. So lassen sich auch ergonomische Aspekte bei der Aufteilung der Artikel auf die Lagerplätze berücksichtigen. Schnelldreher werden z.B. in Regalfächern auf Augenhöhe platziert.

Zahlreiche Vorteile für die Logistik

Das Analytics-Feature im Picavi Cockpit gestattet es Unternehmen, die ohnehin im Logistikprozess entstehenden Daten unkompliziert zu visualisieren und auszuwerten. So lassen sich Handlungsentscheidungen und Optimierungen auf Grundlage einer fundierten und validen Datenbasis untermauern. Das Tool kann dabei auf zusätzliche Informationen zugreifen, die Systeme, die lediglich auf Basis von Auftragsdaten arbeiten, gar nicht erfassen. Im Gegensatz zu einem Lagerverwaltungs- oder ERP-System lässt sich damit beispielsweise analysieren, ob sich Produkte für den Kommissionierer regelmäßig in einer unergonomischen Bückzone oder weit oben im Regal befinden. Zudem ermöglicht die Analytics-Funktion eine historische Datenspeicherung, die monatliche sowie jährliche Auswertungen aus der Vergangenheit einsehbar macht. Der konkrete Mehrwert für Anwender ist vielseitig:

    • Identifikation von Optimierungspotenzialen mithilfe von Prozessdaten
    • Detaillierte Analyse der einzelnen Pick-by-Vision-Prozessschritte
    • Frühzeitiges Erkennen von Störfaktoren im Lager
    • Individuelles Monitoring aller wichtigen KPIs
    • Aufbereitung aller Prozessdaten in benutzerdefinierten Dashboards
    • Hilfestellungen für mehr Ergonomie bei der Kommissionierung
    • Produktivitätssteigerungen
    • Zeit- und Kosteneinsparungen

Laden Sie sich hier unseren kostenfreien Picavi Vision Guide zu diesem Thema herunter:

Termin vereinbaren

Schedule meeting

Download Anfragen

Download Anfragen

Download Anfragen

Request Download

Request Download

Request Download

Download Anfragen

Picavi kontaktieren

Contact us

Picavi Demo anfragen

Request Picavi Demo